Ernährungsberatung für Senioren


Ältere Hunde und Katzen neigen häufig aufgrund des Bewegungsmangels zu Übergewicht. Folglich neigen sie auch zu einer erhöhten Krankheitsbereitschaft, denn die Organe wie Nieren, Leber und Herz verlieren im Laufe der Zeit an Funktionalität. Somit steigt auch das Risiko für Stoffwechselerkrankungen wie z.B. Diabetes.

Die eintretenden Alterserscheinungen lassen sich durch Fütterungsmaßnahmen zwar nicht rückgängig machen, dennoch können sie zu einer Redukution der Beschwerden und einem "längeren Leben" beitragen.

Die Futterpläne für Senioren berücksichtigen eine Energiereduzieufuhrung zur Vorbeugung von Übergewicht, sowie eine angepasste Nährstoffzufuhr und die Unterstützung der Gelenke.


Futterplan für Senioren

Allgemeine Ernährungsberatung, Anamnese und Auswertung des Fragebogens, Futterplan für eine Woche, ausführliche schriftliche Erklärungen zum Futterplan und Fütterungsweisen.

70,00 €

  • verfügbar